Rinderrouladen

Zutaten:
4 Rouladen, 1 Kassler, 1 Essiggurke, 1 Zwiebel,
Senf scharf, Kapern, Tomatenmark, Petersilie.

Zubereitung:
Rouladen salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Kassler in Streifen schneiden und auf die Rouladen verteilen. Zwiebel und Essiggurken hobeln, Petersilie klein schneiden und alles darüber verteilen. Die Rouladen zusammenrollen und mit einer Nadel oder Faden zusammenhalten. In Mehl wenden und an allen Seiten in heißem Biskin anbraten. Mit Wasser ablöschen. Tomatenmark und Kapern dazugeben und im Dampfkocher 12 Minuten kochen lassen. Mit Soßenbinder eindicken und mit Sahne abschmecken.
Dazu passen Nudeln oder Kartoffelbrei.

• zurück zu Inges Kochbuch

Print Friendly, PDF & Email